Heimtiere

Neben Hund und Katze werden in unserer Praxis auch Heimtiere behandelt. Dazu gehören kaninchen, meerschwenichen, Hamster und sonstige Nagetiere. Ziervögel und Exoten behandeln wir nicht. Wir bieten alle gängigen Operationen und Therapien an. Dazu gehören auch die teils aufwendigen, aber lebensnotwendigen Zahnbehandlungen. Viele hasenartige Tiere un Nagetiere haben keine korrekte Zahnstellung. Hier ist nicht nur das Kürzen der Frontzähne wichtig, teils müssen auch die Seitenzähne in Narkose eingeschliffen werdeb, sodass das Tier wieder richtig fressen kann. Kaninchenbesitzer sollten auch an die regelmäßigen Impfungen Myxomatose und RHD denken. Diese Krankheiten werdebn von Wildkaninchen und Insekten übertragen und verlaufen tödlich. Geimpfte Tiere sind geschützt und zeigen auch gegenüber anderen Krankheiten eine wesentlich bessere Abwehr. unsere neuen Impfstoffe werden einmal jährlich, am besten zu Beginn des Frühjahres verimpft, sodass die heimtiere dann für die "Hoppelsaison" im Garten gut geschützt sind.

 

Hier finden Sie uns

Tierarztpraxis für Kleintiere und Pferde Wesendorf
Celler Str. 1
29392 Wesendorf

 

 

Kontakt

Die Anmeldung ist telefonisch erreichhbar:

Mo ,Di ,Mi und Fr von 8:30-12:00 Uhr und

Mo, Di, Mi und Fr von

16:00-18:30 Uhr und Donnerstags für Notfälle unter

+49 5376 976907 +49 5376 976907

 

 

 

erreichbar.

Druckversion | Sitemap
© Tierarztpraxis für Kleintiere und Pferde Wesendorf